03.06.2013 von Sven Ste­phan

Hol­ly­wood-Star Mi­cha­el Dou­glas: Krebs durch Oral­sex ver­ur­sacht

Spie­gel-On­li­ne weiss es wie­der.

So.So. Was ein Sch­le­cker­mäul­chen die­ser Mi­cha­el doch ist. Lei­der fin­de ich das recht un­cool! Denn rich­ti­ge Ker­le be­kom­men sch­ließ­lich Zun­gen­k­rebs nur durchs Rau­chen und Sau­fen, oder weil Sie sich ein­fach zu oft im Le­ben die Zun­ge ver­brannt ha­ben. 

Und Oral­sex ? Neeee...das über­lässt Mann doch den Mä­d­els. Ja, ja...sol­che News muss man sich schon auf der Zun­ge zer­ge­hen las­sen! Ob wir die­ses Ou­ting wohl der Krea­ti­vi­tät der Al­ko­hol- und Rau­cher­lob­by zu ver­dan­ken ha­ben? Oder am En­de nur  wie­der der ka­tho­li­schen Kir­che? Wie auch im­mer - ich for­de­re nun auf je­den Fall deut­li­che Warn­hin­wei­se auf al­len Da­men­s­lips: „Oral­sex kann Zun­gen­k­rebs ver­ur­sa­chen und ge­fähr­det ih­re Zun­ge be­reits beim Erst­kon­tak­t“.

Zu­rück

Ei­nen Kom­men­tar sch­rei­ben